standard-title Krebsnachsorge

Krebsnachsorge

Der Betreuung nach einer Krebserkrankung  und deren Primärtherapie (Operation, Bestrahlung, evtl. Chemotherapie) kommt eine besondere Bedeutung zu. Es ist mir sehr wichtig, Sie sorgfältig und umfassend weiter zu betreuen.

Die Tumornachsorge erfolgt nach den neuesten Leitlinien entsprechend den Empfehlungen der Arbeitsgemeinschaft für Gynäkologische Onkologie und der Deutschen Krebsgesellschaft. Ich arbeite eng mit der Klinik zusammen, die bei Ihnen die Erstbehandlung durchgeführt hat.

In den ersten drei Jahren werden die Nachsorgeuntersuchungen alle 3 Monate, im 4. Und 5. Jahr halbjährlich, ab dem 6. Jahr jährlich durchgeführt.

Darüber hinaus ist es mir ein Anliegen, Sie über die Möglichkeiten zu beraten, die Sie selbst haben, um zu Ihrer Genesung beizutragen (Ernährung, Sport etc.)

Ich begleite Sie von der Verdachtsdiagnose bis zur Nachsorge und unterstütze Sie darin, den richtigen Weg für Sie zu finden.

Interessante Links

www.krebsgesellschaft.de

www.ago-online.de

www.krebshilfe.de

www.frauenselbsthilfe.de